ff
feuermelder150
Facebook LZ 29
Jugendfeuerwehr
NetObjects Fusion 2013
Jugendflamme2
JF Grevenbroich

Die Jugendfeuerwehr ist die Jugendorganisation der Freiwilligen Feuerwehr. Ziel der Jugendfeuerwehr ist es, Kinder und Jugendliche für den Einsatz in der Feuerwehr vorzubereiten, so dass sie nach Erfüllung der rechtlichen Voraussetzungen bei entsprechendem Alter in die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr übernommen werden können.

Bereits im Jahre 1885 wurde die erste Jugendfeuerwehr in Deutschland auf der Insel Föhr gegründet.

Heute haben die Jugendfeuerwehren in ganz Deutschland über 260.000 Mitglieder, die in insgesamt ca. 18.000 Gruppen organisiert sind. Dies zeigt, wie attraktiv die Jugendfeuerwehr für Jugendliche ist. Die Jugendfeuerwehr arbeitet selbstständig nach einer eigenen Jugendordnung. Der Jugendfeuerwehrdienst teilt sich jeweils zur Hälfte in feuerwehrtechnische Ausbildung und allgemeine Jugendarbeit (Zeltlager, Ausflüge, etc.) auf.

Mitglied in der Jugendfeuerwehr kann jeder Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren werden. Besonders Mädchen sind herzlich willkommen, da sie innerhalb der Feuerwehr immer noch eine Minderheit darstellen. Wer also das Besondere sucht- ein Hobby, das mehr bietet – ist bei der Jugendfeuerwehr genau richtig!

 

Großübung Neuss
Großübung Neuss
Home | Über uns | Termine | Einsätze | Fotogalerie | Jugendfeuerwehr | Förderverein | Links | Impressum |
gv_wappen

Löscheinheit 29